Cookie Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um die Nutzung unserer Webseite analysieren und regelmäßig verbessern zu können.

Durch Anklicken der Schaltfläche "Zustimmen" erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen. Sollten Sie dies nicht wünschen, wählen Sie bitte die Schaltfläche "Ablehnen". Cookies, die technisch zur Nutzung unserer Webseite erforderlich sind, werden wir unabhängig von Ihrer Einwilligung einsetzen. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Webseite finden Sie unter Datenschutz.

zurück zu Referenzen: Öffentlich

Generalsanierung Marlene-Reidel-Grundschule Kumhausen

Projekt

Generalsanierung Grundschule
Mozartstraße 1, 84036 Kumhausen

Projektinhalt

Energetische Generalsanierung einer Grundschule mit Mittagsbetreuung

Projektinhalt

Energetische Generalsanierung einer Grundschule mit Mittagsbetreuung

Projektbeschreibung

Aufgrund des schlechten energetischen Standards des Gebäudes mit einer im Jahr 1972 erstellten Gebäudehülle, wurde die Marlene-Reidel-Grundschule energetisch generalsaniert. Die Sanierung erfolgt bei laufendem Schulbetrieb. Das Schulgebäude wurde hinsichtlich Brandschutz, Schallschutz, Raumakustik und Schadstoffbelastung auf einen zeitgemäßen Stand der Technik und der Anforderungen gebracht. Der bestehende Bereich für die Mittagsbetreuung wurde im Gebäudeinneren umgebaut und durch einen Mehrzweckraum ergänzt. Die Außenanlagen wurden neu angelegt und an die Bedürfnisse der Schule angepasst.  

Ansprechpartner

Delta ImmoTec GmbH
Bahnhofstraße 15
84144 Geisenhausen
Deutschland

Bei weiteren Fragen zu dieser oder anderen Referenzen schicken Sie eine E-Mail an info@delta-gruppe.de.

Bauherr

Gemeinde Kumhausen

Projektkenndaten

Baubeginn
April 2014
Fertigstellung
September 2015
Bruttogeschossfläche
4.104 m²
Bruttorauminhalt
14.845 m³

Erbrachte Leistungen

Planen
Architektur
Brandschutz

Technische Merkmale/Galerie