zurück zu Referenzen

Grundwassernutzung zur Gebäudeheizung und -klimatisierung, Sparkassenakademie Bayern, Landshut

Projekt

Grundwassernutzung zur Gebäudeheizung und -klimatisierung
Bürgermeister-Zeiler-Straße 1, 84036 Landshut

Projektinhalt

Grundwassernutzung zur Gebäudeheizung und -klimatisierung

Projektinhalt

Grundwassernutzung zur Gebäudeheizung und -klimatisierung

Projektbeschreibung

 

Installation einer Wärmepumpenanlage mit 1,4 MW zur Gebäudeheizung und indirekten Warmwasserbereitung. Planung und Einbau von Wärmeenergie-Übergabestationen zwischen dem rückgeleitetem Grundwasser- und den Klima- Kaltwassernetzen mit insgesamt rund 600 kW. Sicherstellung von Wärmerückgewinnungseffekten durch ganzjährig erforderlichen Klima-Kaltwasserbedarf im Rechenzentrum.  

Ist-Situation: Umwälzung von bis zu 150 m³/h Grundwasser aus vier Entnahmebrunnen im täglichen Betrieb. Laufende Beratung und Unterstützung des Kunden bei der umfangreichen Betriebsbuchführung für das Wasserwirtschaftsamt.

Ansprechpartner

Delta Gebäudetechnik GmbH
Bahnhofstraße 15
84144 Geisenhausen
Deutschland

Bei weiteren Fragen zu dieser oder anderen Referenzen schicken Sie eine E-Mail an gebaeudetechnik@delta-gruppe.de.

Bauherr

Sparkassenakademie Bayern
Geschäftsbereich des Sparkassenverbandes Bayern

Projektkenndaten

Leistungsbeginn
August 2009
Fertigstellung
in Teilprojekten 2013

Erbrachte Leistungen

Realisieren
Heizung
Lüftung
Klima & Kälte

Technische Merkmale/Galerie