zurück zu Referenzen: Öffentlich

Modernisierung Funktionstrakt der städtischen Eissporthalle, Landshut

Projekt

Modernisierung Funktionstrakt städtische Eissporthalle, Landshut
Gutenbergweg 32, 84034 Landshut

Projektinhalt

Umbau und Modernisierung der kompletten Heizungsanlage im Bereich der Umkleiden und der Schulungsräume im Funktionstrakt

Projektinhalt

Umbau und Modernisierung der kompletten Heizungsanlage im Bereich der Umkleiden und der Schulungsräume im Funktionstrakt

Projektbeschreibung

Installation einer modernen Fußbodenheizung und statische Heizflächen. Die Anlage versorgt rund 1.200 m² (EG und OG) Fläche, in denen die Umkleidekabinen und Schulungsräume untergebracht sind. Zudem wurde eine 6 000 Liter fassende umweltfreundliche Heizwasser-Pufferspeicheranlage zur Versorgung von dezentralen Frischwasserstationen errichtet. Dadurch wird die energieeffiziente Erzeugung von hygienisch einwandfreiem warmen Trinkwasser gewährleistet. Abschließend wurde der heizungsseitige Anschluss für eine raumlufttechnische Anlage auf das Dach montiert. 

Ansprechpartner

Delta Gebäudetechnik GmbH
Bahnhofstraße 15
84144 Geisenhausen
Deutschland

Bei weiteren Fragen zu dieser oder anderen Referenzen schicken Sie eine E-Mail an gebaeudetechnik@delta-gruppe.de.

Bauherr

Stadt Landshut

Projektkenndaten

Leistungsbeginn
April 2018
Fertigstellung
September 2018
Auftragsvolumen
125.000 €

Erbrachte Leistungen

Realisieren
Heizung

Technische Merkmale/Galerie