zurück zu Referenzen

Neubau Tiefgarage Landratsamt Landshut

Projekt

Neubau Tiefgarage
Veldener Str. 15, 84036 Landshut

Projektinhalt

Tiefgarage mit vier Ebenen und 146 Stellplätzen sowie Gründach

Projektinhalt

Tiefgarage mit vier Ebenen und 146 Stellplätzen sowie Gründach

Projektbeschreibung

Die neue Tiefgarage wird in die Freifläche zwischen Landratsamt, Ärztehaus sowie der Nachbarbebauung errichtet und schließt direkt an das Ärztehaus an. Der Neubau besteht aus zwei Untergeschossen mit jeweils halb versetzten Ebenen und bietet Platz für 146 Stellplätze. Neben den allgemeinen technischen Einrichtungen wird die Tiefgarage mit einer maschinellen Entrauchung ausgestattet. Das gesamte Gebäude wird in Stahlbetonbauweise mit wasserdurchlässigem Beton errichtet. Um den grünen Charakter der vorherigen Freifläche beizubehalten wird das Dach vollflächig begrünt. Die vorhandenen Parkplätze des gesamten Areals für Landratsamt, Ärztehaus und Achdorfer Krankenhaus werden auf der Grundlage eines Bewirtschaftungskonzepts umgestaltet und mit entsprechenden Schrankenanlagen ausgestattet. Zusätzlich zu den neu errichteten Stellplätzen wird die Parksituation dadurch allgemein optimiert.

Ansprechpartner

Delta ImmoTec GmbH
Bahnhofstraße 15
84144 Geisenhausen
Deutschland

Bei weiteren Fragen zu dieser oder anderen Referenzen schicken Sie eine E-Mail an info@delta-gruppe.de.

Bauherr

Landratsamt Landshut

Projektkenndaten

Baubeginn
März 2013
Fertigstellung
Sept. 2014
Bruttogrundrissfläche
2.179 m²
Bruttorauminhalt
14.982 m³
Bruttogeschossfläche
4.529 m²

Erbrachte Leistungen

Beraten
Machbarkeitsstudien
Planen
Architektur
Elektrotechnik
Versorgungstechnik
Bauprojektmanagement
Brandschutz
Realisieren
Lüftung
Sanitär
Sonderanlagenbau

Technische Merkmale/Galerie